Oberliga Handball

1,00 Euro Vorteil bei den Heimspielen

Die Oberliga-Handballer des Soester TV starten nach langer Wartezeit endlich in die neue Saison. „Wir sind einfach nur happy, dass es wieder losgeht.“ sagt Trainer Max Loer. Fans, Gegner und Spieler können sich ab dieser Saison auch über die nagelneue Halle freuen, die ab sofort die Basis für den Soester TV ist.

Dabei verfolgt Max Loer ein ergeiziges Ziel: „Es ist sicherlich der geheime Wunsch von mir, noch einmal mit einer Soester Mannschaft in der 3. Liga spielen.“ Dieses Ziel des Trainers, der immerhin jahrelang mit dem STV in der Regionalliga (damals 3. Liga) spielte und dort sogar Torschützenkönig war, hört man im Vorstand um Abteilungsleiter Kai Schönfeld sicherlich gerne.

zurück zur Übersicht