Weihnachtliches Zirkustheater

1,00 Euro JokerVorteil im Vorverkauf bei der Sparkasse

Die neue Inszenierung des Soester Kinder- und Jugendzirkus erzählt wieder eine zauberhafte Weihnachtsgeschichte für die ganze Familie.

Henriette Übermut, ein fröhliches, neugieriges und sehr lebhaftes Mädchen wird von ihren Eltern wie in jedem Jahr, mit derselben Geschichte am Abend vor dem Weihnachtsfest viel zu früh ins Bett geschickt: Der Weihnachtsmann ist jetzt schwer beschäftigt, weil er in dieser Nacht für alle Kinder auf der Welt Geschenke verteilen und die Welt weihnachtlich erstrahlen lassen muss.

Obwohl Henriette all ihre Phantasie zusammennimmt, kann sie das nicht glauben. Wie soll das gehen?  „Ein Mann allein, einmal durch die ganze Welt – alles in einer Nacht…“ Sie beschließt der Sache auf den Grund zu gehen. So gerät Henriette in ein echtes Weihnachtsabenteuer und macht Bekanntschaft mit den Flugdrachen am Trapez, reitet auf den Sternen, besichtigt einen Christstollen und lernt die aberwitzigen Weihnachts-Designer kennen, die die ganze Weihnachtsdeko einfach herbeizaubern können. Schließlich gelingt es ihr, dem eigentlichen Weihnachts-geheimnis auf die Spur zu kommen, in der natürlich auch der Weihnachtsmann eine wichtige Rolle spielt.

Vorstellungen für die ganze Familie sind am Samstag, den 03.12. um 14.30 und um 18.00 Uhr und am Sonntag, den 04.12. um 11.00 und um 14.30 Uhr im Circuszentrum Balloni am Doyenweg 15, zu sehen.

Eintrittskarten mit S-ClubVorteil gibt es im Vorverkauf bei allen Geschäftsstellen der Sparkasse SoestWerl.

zurück zur Übersicht
Leider ist diese Aktion bereits abgelaufen!Wir haben aber weitere coole Aktionen. Schau mal hier!