Am Ende des Regenwaldes

Daboka wohnt mit ihrem Volk in den Tiefen des Regenwaldes. Sie führen ein friedliches Leben nach den uralten Traditionen ihres Volkes. Aber plötzlich kommen weiße Männer mit großen Maschinen und zerstören alles, was in ihrem Leben wichtig ist. Daboka muss für ihre Freiheit kämpfen.
Ab 12 Jahren Autorin: Marion Achard

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen